Naturreise zur Pazifikküste Südkaliforniens

Geführt vom Zoologen Mag. Andreas Kaufmann

Reisezeitraum vom 4. bis 16. Mai 2022

 

Programm

4. Mai 2022 – Tag 1 Flug nach San Francisco und erste Eindrücke der Stadt

Am Morgen geht es mit dem Flugzeug von Wien nach San Francisco, wo Ihr in den

Nachmittagsstunden bereits erwartet und vom Flughafen in unserem Van ins Hotel gefahren

werdet. Nach etwas Ruhe, Erholung und Erfrischung im Hotel geht es dann in die Stadt, wo wir

unsere Erkundungsreise an der Fishermen‘s Wharf beginnen. Nach dem Abendessen sind alle zu einer nächtlichen Sightseeingrunde mit herrlichen Ausblicken auf die San Francisco Bay, die Bay Bridge und die Golden Gate Bridge eingeladen.

Übernachtung in San Francisco

 5. Mai 2022 – Tag 2 Weitere Besichtigungen in San Francisco

Nachdem die Stadt jetzt bereits etwas vertrauter ist, steht der Vormittag zur freien Verfügung und kann zu weiteren Erkundungen oder zum Einkaufen genutzt werden.

Der Nachmittag gehört zum einen Teil weiteren Sehenswürdigkeiten der Stadt, wir erkunden

Chinatown und erhaschen umwerfende Blicke auf die Golden Gate Bridge mit der Stadt im

Hintergrund, zum anderen geht es über die Brücke nach Norden, wo wir das Marine Mammal Center und seine Pfleglinge besuchen.

Übernachtung in San Francisco

6. Mai 2022 – Tag 3 Ganztagesausflug in die Redwoods

Über Palo Alto, vorbei an Facebook und Google, unternehmen wir einen Ganztagesausflug in die Redwoods, die beeindruckenden Mammutbaumwälder Kaliforniens. Gutes Schuhwerk ist dafür erforderlich.

Übernachtung in San Francisco

7. Mai 2022 – Tag 4 Fahrt entlang der Küste nach Monterey

Nach dem Frühstück und nachdem wir alles gepackt haben, geht es auf unserer Reise weiter nach Monterey, einer der schönsten und lieblichsten Städte an der Pazifikküste. Unterwegs nutzen wir noch die Gelegenheit, ein besonders interessantes Naturschutzgebiet zu besuchen. Der Abend ist der Stadt mit seinem Pier und der Cannery Row auf den Spuren John Steinbecks gewidmet.

Übernachtung in Monterey

8. Mai 2022 – Tag 5 Monterey Bay Aquarium und Seetangwälder

Heute besuchen wir das weltberühmte Monterey Bay Aquarium und lernen den „kelp forest“, das

Ökosystem und die Einwohner der Seetangwälder vor der kalifornischen Küste kennen und werfen dabei auch einen Blick hinter die Kulissen des Aquariums. Außerdem erfahren wir welche Fische man essen und welche man meiden sollte und warum. Der Abend steht zur freien Verfügung. Übernachtung in Monterey

9. Mai 2022 – Tag 6 Whale-Watching (optional) & Tierbeobachtung Seehunde, Seelöwen und Wildlife

Am Vormittag besteht die Möglichkeit an einem optionalen Whale-Watching Trip teilzunehmen (ca. 3 bis 4 Stunden, nicht im Preis inkludiert). Im Mai halten sich gerne Delphine, Orcas, Buckelwale und manchmal sogar Blauwale in der Monterey Bay auf. Der Nachmittag ist Seehunden, Seelöwen und anderem Wildlife der schroffen Küstenwälder südlich von Monterey gewidmet. Übernachtung in Monterey

10. Mai 2022 – Tag 7 Weiterfahrt bis Morro Bay (Wildromantischer Big Sur)

Big Sur, der „große Süden“, ist die Bezeichnung für den Küstenabschnitt südlich von Monterey bis San Simeon. Big Sur war schon Kulisse für zahlreiche Film- und Fernsehproduktionen von Lassie bis Basic Instinct und zieht seit Jahrzehnten Künstler an, die sich von der Einzigartigkeit der Natur inspirieren lassen. Entlang der schroffen Felsküste zum Pazifik und der wildromantischen Landschaft landeinwärts bewegen wir uns auf dem Highway 1 nach Süden und stoppen immer wieder für Tierbeobachtungen und um die Landschaft und Atmosphäre zu genießen, bis wir am Abend Morro Bay erreichen.

Übernachtung in Morro Bay

11. Mai 2022 – Tag 8 Tagesausflug in den Los Padres Forest

Bei einem Tagesausflug in den Los Padres Forest erfahren wir Interessantes und Wissenswertes über die Geschichte des Kalifornischen Kondors, seine Biologie, Bedrohung und Rettung und haben zudem gute Chancen, diese herrlichen Vögel im Freiland zu erspähen.

Übernachtung in Morro Bay

12. Mai 2022 – Tag 9 Weiterfahrt von Morro Bay nach Santa Barbara

Von Morro Bay geht es über Pismo Beach und die Berge weiter in Richtung Süden nach Santa

Barbara, wo wir auch den restlichen Tag und die Nacht verbringen werden. Santa Barbara bietet

viele Möglichkeiten. Optional kann man den Tag am Strand verbringen, in den Botanischen oder

Zoologischen Garten gehen oder auch zu einer Channel Island Cruise aufbrechen.

Übernachtung in Santa Barbara

13. Mai 2022 – Tag 10 Los Angeles & Hollywood

Wir erreichen an diesem Tag Los Angeles, die letzte Station auf unserer gemeinsamen Reise

durch Südkalifornien. Wir erkunden Hollywood, die Hollywood Hills und weitere

Sehenswürdigkeiten der Stadt. Übernachtung in Hollywood.

14. Mai 2022 – Tag 11 Freier Tag in Los Angeles

Der Tag steht zur freien Verfügung, um die zahlreichen Aktivitäten, die hier geboten werden,

nutzen zu können. Ob Sie den Tag in einem Vergnügungspark wie Disneyland oder den Universal Studios verbringen, sich im Getty Museum oder The Broad kulturell begeistern, oder am Strand in Santa Monica oder Venice Beach abhängen, bleibt ganz Ihnen überlassen.

Auf Wunsch verbringen wir den Abend gemeinsam in einem Hollywoodrestaurant mit

angeschlossener Jazzbar und Livemusik. Übernachtung in Hollywood.

15. Mai 2022 – Tag 12 Abreise von Los Angeles

Transfer zum Flughafen und Abreise nach Wien. Flugzeiten und Umsteigepunkte je nach Fluglinie. Wir verbringen die Nacht im Flugzeug.

16. Mai 2022 – Tag 13 Ankunft in Wien

Weitere Ankunftsflughäfen auf Anfrage

Programmänderungen vorbehalten!

 

Zusatzprogramm – Wüsten Südkaliforniens  

15. Mai 2022 – Tag 1 Palm Springs und Joshua Tree National Park (optional)

Am ersten Tag des Zusatzprogramms führt uns der Weg von Los Angeles nach Palm Springs,

einer Stadt im Coachella Valley. Das Wort „Springs“ ist ein Hinweis auf die heißen Quellen, die in dieser Region vorkommen. Optional ist ein erster Ausflug in den Joshua Tree National Park mit Blick auf das Coachella Valley mit Sonnenuntergang. Übernachtung in Palm Springs

 16. Mai 2022 – Tag 2 Tag zur freien Verfügung in Palm Springs

Palm Springs war seit den 1960er Jahren als die Stadt berühmt, in der die Hollywoodstars

ausspannen. Heute ist Palm Springs, das mitten in der kalifornischen Wüste liegt, ruhiger, aber

immer noch ein beliebter Urlaubs- und Kurort, sowie guter Ausgangspunkt für den Besuch des

Joshua Tree National Parks. Der Tag steht zur freien Verfügung und kann zur Erkundung der

Stadt, für einen Ausflug mit der Palm Springs Aerial Tramway auf den Mount Jacinto (3.302 Meter), den Besuch der Living Desert Zoo & Gardens, des Palm Springs Art Museums, oder einfach zum Ausspannen am Hotelpool genutzt werden. Übernachtung in Palm Springs

17. Mai 2022 – Tag 3 Joshua Tree National Park

Mit ausreichend Essen und Wasser ausgestattet, verbringen wir heute den ganzen Tagen im

Joshua Tree National Park, der sowohl Teil der Mojave- als auch der Colorado-Wüste ist, und

erkunden seine Fauna und Flora. Typisch für die Mojave-Wüste ist die Josue-Palmlilie (Yucca

brevifolia), die im Englischen „Joshua Tree“ genannt wird. Neben einigen Säugetieren wie Kojoten und Dickhornschafen, leben in der Mojave zahlreiche Reptilien wie die Kalifornische

Gopherschildkröte und die Mojave Klapperschlange. Übernachtung in Palm Springs

18.Mai 2022 – Tag 4 Ausflug zur Salton Sea

Heute geht es – vorbei an einem wilden Campingplatz, einer Kunstinstallation zu Ehren Gottes und einer vollkommen anderen Seite Amerikas – an ein Gewässer, das seine besten Zeiten wohl auch schon hinter sich hat. Die Salton Sea ist heute kein Anziehungspunkt mehr für herkömmliche Touristen, erfüllt allerdings als Rastplatz für Zugvögel eine enorme Rolle entlang des Pacific Flyways. Wir erfahren Interessantes über die Entstehung, die vergangene und heutige Nutzung der Salton Sea, beobachten Vögel und lernen ein paar Besonderheiten des San Andreas Grabens in Form von Schlammgeysiren kennen. Übernachtung in Palm Springs

19. Mai 2022 – Tag 5 Fahrt durch die kalifornische Hartlaubzone nach San Diego

Durch die Wüste geht es gemütlich weiter in die kalifornische Hartlaubzone mit immergrünen

Eichen und Einwohnern wie Berglöwen, unterschiedlichsten Greifvogelarten und Wildtruthühnern und an die Pazifikküste mit der vermutlich entspanntesten Stadt der USA: San Diego. Übernachtung in San Diego

20. Mai 2022 – Tag 6 Besichtigung von San Diego

San Diego hat viel zu bieten und dieser Tag gehört dem Sightseeing. Es geht in das Gaslamp

Quarter, den Balboa Park mit dem San Diego Zoo, Theatern, Museen und einem Kunstmarkt und auf die Halbinsel Coronado mit dem berühmten Hotel del Coronado. Am Abend steht ein Besuch der San Diego Old Town auf dem Programm.

Übernachtung in San Diego

21. Mai 2022 – Tag 7 Freier Tag in San Diego

San Diego ist jetzt bereits etwas vertrauter und der Tag steht zur freien Verfügung, um die

Angebote der Stadt zu nutzen. Vielleicht mit einer Straßenbahnfahrt bis an die mexikanische

Grenze, oder einem Strandtag? Optional ist ein geführter Besuch in SeaWorld möglich.

Übernachtung in San Diego

22. Mai 2022 – Tag 8 Besuch des San Diego Safari Parks

Nach dem Frühstück geht es etwas weiter nach Norden und vorerst auch landeinwärts, wo wir den mehrere hundert Hektar großen San Diego Safari Park besuchen und wo wir auch den einen oder anderen Blick hinter die Kulissen dieses weltberühmten Zoos werfen und Interessantes über Zuchtprogramme und Schutzmaßnahmen im Freiland erfahren werden.

Übernachtung in Oceanside

23. Mai 2022 – Tag 9 Projekt Wildlife

Das Project Wildlife der San Diego Humane Society hat zur Aufgabe, verletzte Wildtiere

tiermedizinisch zu versorgen, gesund zu pflegen und anschließend wieder in ihren Lebensraum

zu entsenden. Eine Aufgabe, der inmitten steigender Wetterkatastrophen und der in Kalifornien

auch schon davor üblichen Waldbrände eine immer größere Bedeutung zukommt. Daneben

werden am Campus auch Wildtiere versorgt, die nicht rehabilitiert werden konnten und nun als

Botschafter ihrer Artgenossen fungieren. Übernachtung in Oceanside

24. Mai 2022 Tag 10 Fahrt nach Los Angeles und Heimflug

Fahrt nach Los Angeles und Heimflug. Wir verbringen die Nacht im Flugzeug. Flugplan und Umsteigepunkte je nach Fluglinie

25. Mai 2022 Tag 11 Ankunft in Wien

Ankunft in Wien. Andere Ankunftsflughäfen auf Anfrage.

Naturreise zur Pazifikküste Südkaliforniens

ab

 2.790,00

Route: Geführte Route im Mini-Van/SUV von San Francisco bis Los Angeles

Reisebegleitung: Durch den Zoologen und Biologen Mag. Andreas Kaufmann.

Teilnehmerzahl:  6 Personen

ohne Flüge – Optional Flüge ab/bis Wien in Economyclass EUR 860

Was ist im Preis inkludiert?

  • Transfers vom/zum Flughafen in den USA
  • Übernachtungen in US Standard Hotels/Motels ohne Frühstück (Doppelbelegung)
  • Alle Fahrten mit Fahrer im Van oder SUV in Kalifornien, die Teil des Programms sind
  • Sämtliche Eintritte und Gebühren für alle Programmpunkte
  • Persönliche Reisebegleitung
  • Naturkundliche Führungen

 Was ist im Preis nicht inkludiert?

  • Flüge ab/bis Wien in der Touristenklasse (andere Abflughäfen auf Anfrage)
  • Reiseversicherung
  • Essen, Getränke und Dinge des persönlichen Bedarfs
  • Transfers, Eintritte, Gebühren, wenn diese nicht Teil des Programms sind
  • Kosten für optionale Aktivitäten
  • Kosten für ESTA und/oder andere An-/Einreiseformalitäten, Visa, etc.
  • Trinkgelder
  • im Programm nicht angeführte Leistungen

 

Zusatzprogramm – Wüsten Südkaliforniens

Geführt vom Zoologen Mag. Andreas Kaufmann

Reisezeitraum vom 15. bis 25. Mai 2022 (im Anschluss an „Pazifikküste Südkaliforniens“)

Route: Geführte Route im Van/SUV von Los Angeles über Palm Springs und San Diego wieder zurück nach Los Angeles mit persönlicher Reisebegleitung und Betreuung.

Teilnehmerzahl: min/max 6 Personen

Preis pro Person:                                       EUR 1890

Was ist im Preis inkludiert?

  • Transfer von Los Angeles nach Palm Springs
  • Übernachtungen in US Standard Hotels/Motels mit Frühstück (Doppelbelegung)
  • Alle Fahrten mit Fahrer im Van oder SUV in Kalifornien zu sämtlichen Veranstaltungsorten, die

Teil des Programms sind

  • Sämtliche Eintritte und Gebühren für alle Programmpunkte
  • Persönliche Reisebegleitung und -betreuung
  • Naturkundliche Führungen

 Was ist im Preis nicht inkludiert?

  • Reiseversicherung
  • Essen, Getränke und Dinge des persönlichen Bedarfs
  • Transfers, Eintritte, Gebühren, wenn diese nicht Teil des Programms sind
  • Kosten für optionale Aktivitäten
  • Kosten für ESTA und/oder andere An-/Einreiseformalitäten, Visa, etc.
  • Trinkgelder
  • im Programm nicht angeführte Leistungen
Kategorie: Schlagwort:

DIE FLUGTAGE UND FLUGZEITEN BZW. DIE IM PROGRAMM AUFGEFÜHRTEN LEISTUNGEN KÖNNEN SICH AUS GRÜNDEN, DIE NICHT IN UNSEREM EINFLUSS LIEGEN, ÄNDERN (z.B. FLUGPLANÄNDERUNGEN, ÄNDERUNG DER ÖRTLICHEN VERHÄLTNISSE ETC.)
Es gelten die Geschäftsbedingungen für Reiseveranstalter von Pauschalreisen im Sinne des Pauschalreisegesetzes, Fassung vom 01.07.2018
Preisstand Februar 2022 – Irrtümer vorbehalten