OMAN – Individuell mit dem Mietwagen

Rundreise ab 2 Personen mit täglichem Reiseantritt (bzw. auch für Einzelreisende mit Aufpreis) – individuell abänderbar

Ganz individuell sind Sie mit dieser Mietwagenreise durch den Oman unterwegs. Sie haben genug Zeit die interessantesten Sehenswürdigkeiten auf eigene Faust zu erkunden. Der Start der Reise ist in Muscat und geht weiter nach Al Sawadi, Nizwa mit Ausflügen nach Bahla und Jabrin, weiter in die Wüste Wahiba Sands und nach Ras al Had, wo Sie Zeit haben die letzten Tage am Strand zu genießen. Die Hotels sind im Voraus gebucht. Diese Route kann mit einem normalen Mietwagen (mit oder ohne Allrad) gefahren werden.

Programmvorschlag:

1. Tag – Abflug

Abflug ab Wien nach Muscat. Andere Abflughäfen auf Anfrage. Flugzeiten und Umsteigepunkte je nach Fluglinie. Übernahme des Mietwagens am Flughafen und Fahrt ins Stadtzentrum von Muscat. Übernachtung im Best Western Hotel o.ä. in Muscat.

2. Tag – Muscat 

Fahren Sie heute zunächst entlang der Corniche bis zum Sultanspalast Al Alam, eingerahmt von den portugiesischen Festungen Jalali und Mirani. Danach können Sie sich das interaktive Museum Bait Al Baranda ansehen. Nachmittags lohnt sich ein Bummel über den Muttrah Souk. Übernachtung im Best Western Hotel o.ä. in Muscat. Ca. 25 km (F)

3. Tag – Muscat – Al Sawadi

Am Morgen empfehlen wir einen Besuch der Großen Moschee (freitags sind leider keine Besichtigungen möglich), bevor Sie nach Seeb zum Fischmarkt fahren. Im Anschluss besuchen Sie das Nakhl Fort, dann Weiterfahrt zu den Quellen von Nakhl. Genießen Sie hier einen Spaziergang durch Dattelpalmen und entlang des Falaj Bewässerungssystems bevor Sie dann nach Al Sawadi fahren. Übernachtung im Sawadi Beach Resort o.ä. in Al Sawadi. Ca. 100-350 km (F)

4. Tag – Al Sawadi – Nizwa

Die heutige Fahrt bringt Sie über Fanja und Birkat Al Mauz nach Nizwa. In Nizwa angekommen ist das Round Tower Fort sehr sehenswert. Bummeln Sie außerdem auch über den bunten Souk von Nizwa. Übernachtung im Al Diyar Hotel o.ä. in Nizwa. Ca. 220 km (F)

5. Tag – Bahla – Jabrin

Erkunden Sie Nizwa und die Umgebung. Besonders sehenswert ist der Viehmarkt am frühen Freitagmorgen. Anschließend können Sie nach Bahla fahren und das größte, unter dem Schutz der UNESCO stehende, Lehmfort des Sultanats Oman besichtigen. Fahren Sie weiter zur eindrucksvollen Festung von Jabrin. Auf dem Rückweg lohnt sich ein Abstecher nach Al Hamra Village und nach Tanuf. Übernachtung im Al Diyar Hotel o.ä. in Nizwa. Ca. 130 km (F)

6. Tag – Nizwa – Wahiba Sands 

Von Nizwa geht es heute nach Al Wasil. Um 15.30 Uhr parken Sie Ihr Fahrzeug am Treffpunkt und steigen um in einen Geländewagen, der Sie über die Dünen der Wahiba Sands ins Arabian Oryx Camp o.ä. bringt. Genießen Sie die Ruhe der Wüste bei einem leckeren Abendessen und anschließend den beeindruckenden Sternenhimmel. Ca. 200 km (F, A)

7. Tag – Wahiba Sands – Ras al-Hadd

Nach dem Frühstück haben Sie die Möglichkeit Kamelreiten, Quad Fahren etc. vor Ort zu buchen. Zu Mittag werden Sie durch die Wüste retour nach Al Wasil gebracht, wo Sie Ihren Mietwagen übernehmen und nach Ras al-Hadd fahren. Gegen 21 Uhr haben Sie die Möglichkeit bei einer geführten Tour die Schildkröten in Ras Al Jinz zu beobachten. Mit etwas Glück sehen Sie wie die Riesenschildkröten Eier legen oder die frisch Geschlüpften ins Wasser gehen. 2 Übernachtungen im Turtle Beach o.ä. in Ras al-Hadd. Ca. 180 km (F, A)

8. Tag – Ras al-Hadd

Tag zur freien Verfügung im Turtle Beach Hotel o.ä. Zeit zum Relaxen und Schnorcheln. (F, A)

9. Tag – Ras al-Hadd – Muscat 

Nach dem Frühstück reisen Sie nach Sur und besichtigen die kleine Dhaufabrik. Auf dem Weg nach Muscat lohnt sich ein Stopp an Bibi Miriams Grab, am Fins Strand und am Bimah Sinkhole. Letzte Nacht in Muskat. Übernachtungen im Al Falaj Hotel o.ä. in Muskat. Ca. 320 km (F)

10. Tag – Abflug

Fahrt zum Flughafen, Rückgabe des Mietwagens und Rückflug nach Wien. Andere Flughäfen auf Anfrage. Umsteigepunkte und Flugzeiten je nach Fluglinie.

OMAN – Individuell mit dem Mietwagen

ab

 1.590,00

Optional: Verlängerung im Badehotel in Salalah – auf Anfrage

Aufpreis für Hochsaison Osterferien/ Sommerferien und Weihnachten – auf Anfrage

Im Preis inkludierte Leistungen:

  • Flug ab/bis Wien in der Economy-Class inkl. 20 kg Freigepäck und Bordverpflegung (Andere Flughäfen auf Anfrage)
  • Flughafengebühren inkl. Kerosinzuschlag und österr. Flugabgabe
  • Unterkunft, alle Aktivitäten und Mahlzeiten lt. Programm (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Mietwagen Kat. Economy inkl. Versicherung (Geländewagen mit Aufpreis buchbar)
  • Hotels bez. Camp wie beschrieben

 

Nicht im Preis inkludiert:

  • Mittagessen, Abendessen und Getränke außer im Programm beschrieben
  • Reiseversicherung – wir empfehlen den Abschluss eines Komplettschutzes mit Stornoversicherung der Europäischen Reiseversicherung: http://www.europaeische.at/privatreisen
  • Alle im Programm nicht angeführten Leistungen, Trinkgelder, persönliche Ausgaben

 

Kategorien: , , Schlagwort:

DIE FLUGTAGE UND FLUGZEITEN BZW. DIE IM PROGRAMM AUFGEFÜHRTEN LEISTUNGEN KÖNNEN SICH AUS GRÜNDEN, DIE NICHT IN UNSEREM EINFLUSS LIEGEN, ÄNDERN (z.B. FLUGPLANÄNDERUNGEN, ÄNDERUNG DER ÖRTLICHEN VERHÄLTNISSE ETC.)
Es gelten die Geschäftsbedingungen für Reiseveranstalter von Pauschalreisen im Sinne des Pauschalreisegesetzes, Fassung vom 01.07.2018
Preisstand Oktober 2019 – Irrtümer vorbehalten